Istrien

Istrien, die neue Toskana

Istrien, die neue Toskana

Immer mal wieder erscheinen interessante Zeitungsartikel über die Gegend rund um unsere Basisstation bei Pula. Istrien ist der nördlichste Teil Kroatiens und zugleich eine Halbinsel. Kalksandstein prägt die Region und die teilweise fjordartigen Buchten führen in Kombination mit teilweise toskanischem Flair im Inland zu einer ganz besonderen Atmosphäre.

Die Südspitze Istriens eröffnet viele Optionen

Bei der Wahl unserer Homebase für Stuis Törns haben wir bewusst die südlichste Spitze Istriens gewählt. Sie gibt uns die Chance, nach Norden und nach Süden, ja sogar nach Osten spannende Törns direkt vor der Haustüre anzusteuern.

Stuttgarter Zeitung vom 21./22. August 2021

Erst heute wurde uns ein Zeitungsartikel zugespielt, der sich zwar mit dem Landesinneren beschäftigt, aber durch die Unterkunftsvorschläge sich quasi anbietet, um unseren Gästen auf unseren Segelyachten eine spannende Aussicht auf mögliche Verlängerungstrips ins wunderschöne Inland der Halbinsel schmackhaft zu machen. Denn was viele Menschen gar nicht wissen: Olivenöl, Trüffel und Wein gibt es nicht nur in der Toskana, sondern auch in Istrien. Und das nicht als Importware, sondern als lokal angebaute Spezialitäten.

Leider ist der Beitrag der Stuttgarter Zeitung nur mit einem Zeitungsabo online einsehbar. Da wir einige Kunden aus der Region haben, verlinken wir den Artikel links. Für alle anderen bieten wir die Ansicht eines Fotos an. Nicht ganz optimal, aber so kommt die Botschaft ebenfalls an. Viel Spaß bei der Lektüre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.